Frankreich

 

Varvara Gyra ist eine authentische Musikerin, und ein Mensch mit Kommunikationstalent.

Roland Dyens, Ville d’Avray


Varvara Gyra ist eine komplette Musikerin und eine talentierte Gitarristin, die ihre perfekte Technik in Einklang mit Ihrer ausgezeichneten Musikalität setzt. Ihre Interpretationen variieren, sie sind reich an Farben, und sie schwanken zwischen einem sehr diskreten piano und einem expressiven forte. Es ist für mich immer eine Freude, sie im Konzert zu hören...   

Francis Kleynjans, Garches


Wenn wir hören und erleben, dass sie fähig ist, mit dem gleichen Können, die verschiedenen Aspekte der Gitarre zu präsentieren, wir werden leicht erkennen  dass wir vor uns eine Virtuosin der Zukunft haben ...

Von der ersten bis zur letzte Note, bezaubert sie uns und sie lässt uns nicht einen Moment los. Worauf ist es zurückzuführen? Auf die warme und intensive Art, mit dem sie ihre Konzerte präsentiert? Auf die Präsenz, die sie ausstrahlt durch ihre natürliche Erscheinung. Es ist vielleicht einfach unmöglich, dies zu beschreiben. Kann man Magie beschreiben?

Olivier Fanton d’Andon, Châteaudun


Varvara Gyra ist eine talentierte, gefühlvolle und großartige Musikerin, und hat eine ausgezeichnete Virtuosität. Alberto Ponce, Paris

 

Mexiko

Varvara Gyra hat Wunderdinge mit ihren Gitarre geleistet…

El Imparcial, Oaxaca

Die griechische Gitarristin Varvara Gyra hat uns einen ausgezeichneten Abend in Capilla Tolsa von Institut Cabanas bereitet.

El informador, Guadalajara


Ein Abend voll mit internationaler Musik in den Händen einer Frau mit Mittelmeercharakter.

Publico, Guadalajara

Mit einer perfekten Technik und einer besonderen Liebe für die Latein-Amerikanische Musik, die sich im Programm spiegelt, hat die Griechin Gitarristin Varvara Gyra die Menschen bezaubert, die am Freitag in die Capilla Tolsa vom Institut Cabanas gekommen sind, um sie zu hören.

Mural, Guadalajara

Feinheit und interpretative Kraft...

Mit einer Virtuosität, die sie in wichtige Konzertsäle brachte, hat Varvara Gyra ihr Talent bewiesen. Sie hat eines der schwierigsten Instrumente, die Gitarre, gebändigt und sie hat uns mit ihrer Kunst begeistert. Das Publikum von Oaxaca jubelte der Musikerin zu und schenkte ihr einen langen Applaus.

Tiempo, Oaxaca


Polyglott und jung, mit einer ausgezeichneten Virtuosität für ihr Alter, Varvara hat das Publikum gewonnen... Sie hat wie eine Priesterin eines alten griechischen Tempels ausgesehen... Ihre Gitarre erinnerte an ein Orakel, wo die Priesterin - durch die göttliche Stimme der Musik- das Schicksal der anwesenden Menschen  bestimmt...

Die diskrete Harmonie des Stückes [Mazurka - Barrios] hat dem Publikum am Anfang eine absolute Stille geschenkt, wegen der Wunder die es hörte... Der griechische Tanz „Sousta“ war der Höhepunkt des Konzertes, mit dem Varvara Gyra es geschafft hat, uns die besondere Atmosphäre ihrer Heimat zu vermitteln.

Das Publikum ist in enthusiastischen Applaus ausgebrochen. So hat sich Varvara ein zweites Mal mit einem griechischen Stück verabschiedet, diesmal von ihr selbst gesungen. Wir waren alle begeistert. Nicht nur weil sie so eine wunderbare Gitarre spielt, sondern auch weil ihre Stimme bezaubernd und kraftvoll ist. Am Ende hatten wir in unserem Herz ein Licht, das von sehr weit kam, von Griechenland!

Provincia, Morelia

Portugal 

Varvara Gyra hat uns ein Repertoire verschiedener Stile und Zeiten vorgespielt, das sorgsam ausgewählt war, um ein breites Publikum zu begeistern. Sie hat ihr Kommunikationstalent bewiesen und  alle Werke auf spanisch präsentiert. Dank ihrer starken Technik hat Varvara uns ein wunderbares Konzert geschenkt. Am Ende, nachdem das enthusiastische Publikum aufgestanden war, um zu applaudieren, hat uns Varvara mit zwei ungewöhnlichen Zugaben überrascht. Sie hat zu ihrer Gitarre zwei Lieder aus Mexiko und Griechenland gesungen. Es zeigt die Stärke der Musikerin, dass sie ihre gute Laune und ihre positive Einstellung zum Leben zeigt.

Paula Sobral, Direktorin der Internationaler Wettbewerb in Sernancelhe

Diário de Aveiro, Portugal


Varvara Gyra hat das Publikum mit ihren perfekten Interpretationen bezaubert. Sie hat in einer persönlichen Dimension gespielt, die gleichzeitig intim und explosiv war und die von Expressivität überfloss.

Diário de Aveiro, Portugal

 

Griechenland  

Man spürte, dass Varvara, eine eindrucksvolle Frau und schön in ihrer Einfachheit, mit ihrer Gitarre Eins geworden ist. So, wie sie die Gitarre mit ihren Armen umarmt hat, und wie sie ihre Seele auf die Gitarre gelegt hat.

Der Puls der Zitsa, Epirus


Ihr Konzert hat das Publikum bezaubert. Es konnte diesen süssen und vollen Klang und die Passion der Gitarre, diesem wunderbaren und weltweit geschätzten Instrument, erleben. Das Publikum war stolz auf ein Kind unserer Stadt, das heute unsere Stadt in der ganzen Welt repräsentiert und besonders ehrt mit ihrer künstlerischen Ausbildung und ihrer fortwährenden Entwicklung... Ihre Interpretationen heben die konventionelle Virtuosität des Instrumentes hervor... Ihr musikalisches Schiff weist in die Richtung von anderen Häfen, die sie ohne Zweifel erobern wird.

Der Logos von Morgen, Ioannina

 

Deutschland 

Gitarrenmusik zum traümen und zum verlieben.

Heretsried - Viele Götter müssen mitgespielt haben im Griechischen Theater Heretsried am vergangenen Samstagabend: Sie schickten nicht nur eine Gitarrengöttin aus Griechenland, sondern gleich südländische Temperaturen dazu. Es wurde eine Nacht zum Träumen und zum Verlieben.

Augsburger Allgemeine, Augsburg